Gib deinen Geschäftsideen Raum…

im Zentrum von:

Icon Purgstall a d Erlauf

Purgstall
a. d. Erlauf

Scheibbs

Waidhofen
a/d Ybbs

Wieselburg

bist Unternehmer/In (oder auf dem besten Weg dahin) und ein Geschäftslokal/Büro IM ZENTRUM wäre ideal für dich?

Perfekt! Denn genau für Geschäftstüchtige wie dich haben wir ein geniales Förder-Paket geschnürt.
Know-how, Netzwerk, finanzielle Unterstützung: die volle Unterstützung für dich als Standort-GründerIn im Zentrum.

WER kann ein Projekt einreichen?

Im Grunde gibt es nur eine Bedingung:

Deine Geschäftsidee muss einen Leerstand im Zentrum wieder mit Leben füllen bzw. einen bevorstehenden Leerstand verhindern.

Egal, wie alt du bist, egal, welchem Gewerbe deine Geschäftsidee zugeordnet ist, egal, wie dein Unternehmen aufgestellt ist…

kannst ein Projekt einreichen:

  • wenn du ein neues Unternehmen gründen möchtest
  • oder bereits gegründet hast,
  • wenn du eine zusätzliche Filiale eröffnen möchtest
  • oder einen bestehenden Betrieb übernimmst
  • wenn du bisher im Home-Office gearbeitet/in anderen Räumlichkeiten produziert/deine Dienstleistung zuhause angeboten hast und nun den nächsten Schritt gehen willst und deinen Standort für professionelles Auftreten ins Zentrum verlegen möchtest.

WAS hast du davon?

Du hast dich für das Unternehmertum entschieden, weil du…

  • … flexibler in deiner Arbeitsgestaltung sein möchtest.
  • … endlich deinen Traum verwirklichen möchtest.
  • … die Vereinbarkeit von Familie und Beruf selbst in die Hand nehmen möchtest.

Was auch immer deine Beweggründe waren und sind: Es wäre schön, wenn dir jemand beim nächsten Schritt – der Standort-Neugründung im Zentrum – unter die Arme greifen könnte?

Das Förder-Paket „Gründung findet Stadt“ bietet dir:

  • eine attraktive Möglichkeit, JETZT deinen Traum von einem geeigneten Geschäftslokal im Zentrum für optimale Sichtbarkeit und Kundenfrequenz zu verwirklichen

  • kostenlose Beratung und Unterstützung beim Erstellen eines Business-Plans durch die Gründeragentur riz up

  • Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Leerstand in einer der 4 teilnehmenden Gemeinden Purgstall a. d. Erlauf, Scheibbs, Waidhofen a/d Ybbs, Wieselburg

  • kostenlose Beratung durch die WKO Niederösterreich

  • Mentoring: Regionale Wirtschaftstreibende stehen den GründerInnen als Mentoren zur Seite

  • gutes Netzwerk durch die kostenlose Teilnahme an der Gründerküche (1 x pro Region)

  • kostenlose Öffentlichkeitsarbeit durch die Marketing-Plattform der Initiative „Gründung findet Stadt“

  • bis zu € 7.500,- netto an Unterstützung für bestimmte Sachkosten

  • kostenlose Beratung/Bedarfserhebung bezüglich Einsatz der finanziellen Unterstützung durch die Eisenstraße Niederösterreich

BIS ZU € 7.500,- NETTO AN

geförderten Sachkosten für dich

Neben den Beratern und Mentoren, die dir bei der Standort-Gründung aktiv zur Seite stehen, ist vor allem die finanzielle Unterstützung eine große Hilfe. Wer sein Unternehmen von Anfang an gut positionieren will und lange am Markt bestehen möchte, der muss authentisch, einzigartig und professionell auftreten. 

Dabei ist das Thema Marketing & Werbung oder Innenausstattung des Geschäftslokals oft für viele ein Thema mit vielen Fragezeichen.

  • Wie hole ich das Beste aus den Räumlichkeiten?
  • Was ist für meine Branche im Bereich Marketing tatsächlich notwendig?
  • Was macht eine gute Website aus?

Daher gibt es bis zu € 7.500,- netto an Unterstützung für folgende vier Gewerke:

(Pro Leistungsgruppe dürfen max. 50 % des Gesamt-Budgets verbraucht werden)

Marketing- und Webkonzept
Foto und Video
Eventkonzept
Ladenkonzeption

WARUM profitiert auch die Stadt davon?

Nur ein belebtes und abwechslungsreiches Zentrum ist für Einheimische und Touristen attraktiv und verspricht neben Arbeitsplätzen auch Shoppingvergnügen, gemütliches Flanieren, kulinarische Genüsse, Wohlfühlambiente! Die Verhinderung von Leerständen im Zentrumsbereich stärkt somit die Region, wirkt  Abwanderung entgegen und kommt letztendlich uns allen zugute.

BEWIRB DICH JETZT!

Pro teilnehmende Gemeinde vergeben wir dieses Förder-Paket an maximal 5 Standort-GründerInnen. Nütze diese Chance und sende uns deine Projektidee, die du in einer Räumlichkeit im Zentrum umsetzen willst.

Bewirb dich am besten gleich, spätestens bis zum 30.11.2020.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


Ich bekomme deine Bewerbung!

Bettina Rehwald BA
Projektmanagerin

Eisenstraße Niederösterreich
Neubruck 2/1
3270 Scheibbs

 

Telefon +43 (0) 7482 204 40
Mobil +43 (0) 664 2660014
Fax +43 (0) 7482 204 40-22

 

E-Mail projekt@eisenstrasse.info

WIE geht's nach Antragstellung weiter?

Spätestens 4 Wochen nach deiner Online-Antragstellung informieren wir dich, ob du als KandidatIn für dieses Förder-Paket mit im Rennen bist.

Wenn der Bescheid positiv ausfällt, nimmst du das kostenlose Beratungsgespräch mit dem riz up Experten Gregor Haslinger, CMC in Anspruch, der dir beim Erarbeiten des Businessplanes/ deines Konzeptes unter die Arme greifen wird. Eine Jury bewertet dann dein Projekt und entscheidet, ob du die Zusage für das Förder-Paket erhältst.

SIE gründen!

Petra Forster gründet!

Wir stellen vor:

Petra Foster ist bereits als Literaturvermittlerin tätig. Sie wird die Fußgängerzone am Hohen Markt in Waidhofen an der Ybbs wieder mit neuem Leben füllen.

Hier geht's zu lirum-larum-lesespiel »

Junei Azzr gründet!

Wir stellen vor:

Der aus Syrien stammende gelernte Friseur –  Junei Azzr – eröffnet in der Stadtgemeinde Scheibbs seinen Salon für Herren und Kinder.

Die Arbeiten für ein Marketingkonzept sind am Laufen.

Elisabeth Bayerl gründet!

Wir stellen vor:

Die bereits erfolgreiche Inhaberin von zwei Friseursalons „HAIRRICHTN“ eröffnet nun ihren dritten Standort in Wieselburg.

Bereits umgesetzt wurde das Konzept für den Eingangsbereich und Werbefotos.

Hier geht's zu HAIRRICHTN »

Mag. Ingrid und Ernst Hödl gründen!

Wir stellen vor:

Das motivierte Gründerehepaar Mag. Ingrid und Ernst Hödl gründen ein Café-Restaurant in der Stadtgemeinde Scheibbs.

Die Gewerke Ladenkonzeption und Marketingkonzept sind in der Umsetzungsphase.

Michael Lindner

Michael Lindner gründet!

Wir stellen vor:

Ing. Michael Lindner gründet einen Coworking Space, Kollaborations- und Innovationszentrum in Wieselburg.

Logo- und Webkonzept sowie Eventkonzept sind bereits erfolgreich umgesetzt.

Hier geht's zum Ecospace » Hier geht's zum Qualityfox »
Irene gründet

Irene Hinterhofer gründet!

Wir stellen vor:

Unsere Projektteilnehmerin: diplomierte Hebamme Irene Hinterhofer.

Irene gründet einen ProMami Standort in der Stadtgemeinde Scheibbs.

Die Arbeiten in der entstehenden Geschäftsfläche sind im vollen Gange, die Ladenkonzeption ist in der Entstehungsphase und an der Planung der weiteren Gewerke wird getüftelt.

Hier geht's zu ProMami »

Erfolgreich gegründete Unternehmen

Was sich bei uns tut!

  • 19. April 2020

    2. Jurysitzung in Purgstall

    Die Marktgemeinde Purgstall an der Erlauf darf sich über eine weitere Gründerin im Zuge des LEADER-Projekts „Gründung findet Stadt“ freuen. Angela Brandhofer wird eine interdisziplinäre Praxis im Herzen Purgstalls’s – am neu gestalteten Kirchenplatz – eröffnen.
    Wir gratulieren Angela Brandhofer und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

  • 19. April 2020

    „Abschluss-Spaziergang für GründerInnen“ in Purgstall

    Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe im Zuge des LEADER-Projekts „Gründung findet Stadt – Eine Initiative der Eisenstraße NÖ“ fand einen gelungenen Abschluss in der Marktgemeinde Purgstall an der Erlauf. Die Teilnehmer besuchten Leerstände im „Dornröschen-Schlaf“ – vielleicht konnte der ein oder andere Teilnehmer seine Geschäftsfläche entdecken und erweckt diese nun zu neuem Leben

  • 19. April 2020

    3. „Spaziergang für GründerInnen“ in Wieselburg

    Pünktlich zum Start um 14 Uhr lichteten sich die Wolken und der dritte „Spaziergang für GründerInnen“ in der Stadtgemeinde Wieselburg konnte bei Sonnenschein stattfinden. Bürgermeister Dr. Josef Leitner begrüßte die Teilnehmer unter dem Motto: „Kommen sie um zu bleiben“. Besichtigt wurden Leerflächen in Top-Lagen. Ebenfalls besucht wurde Hairrichtn Wieselburg – Ihr Friseur. Spontan öffnete auch Fotolois.com sein Geschäftslokal. Der Spaziergang endete im Ecospace – Wieselburg von Michael Lindner.

    Hier gehts's zum Video des Spaziergangs: »
  • 19. April 2020

    Scheibbs erreicht gesetztes Ziel

    Die Stadtgemeinde Scheibbs erreicht bereits JETZT gestztes Ziel im LEADER-Projekt und gibt 5 Geschäftsideen Raum…‼️
    In der letzten Jurysitzung wurden gleich zwei Gründer aufgenommen:
    👉 Andreas Weingartner eröffnete im Jänner 2020 das Autohaus Weingartner & Sturmlehner
    👉 Michael J. Edengarter-Prosser leitet das Mostviertler Xundheitszentrum

    Wir gratulieren und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

  • 19. April 2020

    Erste Projektteilnehmerin in Purgstall

    Die Marktgemeinde Purgstall an der Erlauf begrüßt die erste Projektteilnehmerin im Zuge des LEADER-Projekts „Gründung findet Stadt“. Raja Alazzaoui wird gemeinsam mit ihrer Tochter einen Pizza-Lieferservice in der Pöchlarnerstraße gründen. Wir wünschen einen erfolgreichen Start!

  • 19. April 2020

    Eröffnungsfeier – Scibbess – das Stadtcafé

    Scibbess – das Stadtcafé – nach drei Jahren Leerstand öffnet das revitalisierte Café-Restaurant wieder seine Pforten und Gründung findet Stadt – Initiative der Eisenstraße NÖ durfte dabei sein.
    Gekonnt wird das „Alte“ bewahrt und mit dem „Neuen“ verknüpft. Das Angebot reicht von kreativen Frühstücksvariationen über einen Mittagstisch bis hin zur gemütlichen Lounge-Bar.
    Wir gratulieren zum erfolgreichen Start!

  • 19. April 2020

    3. Jurysitzung in Wieselburg

    Lukas Dworak belebt mit seiner Geschäftsidee Stichkunst_tattoos eine ehemalige Leerfläche am Hauptplatz.

  • 19. April 2020

    2. „Spaziergang für GründerInnen“ in Scheibbs

    Am 14. Februar fand der zweite „Spaziergang für GründerInnen“ dieses mal in der Stadtgemeinde Scheibbs statt. Die Teilnehmer trotzten dem schlechten Wetter und besichtigten einige Top-Geschäftsflächen der Innenstadt. Walter Windpassinger – Obmann scheibbs.IM.PULS – erzählte ebenso über die Zukunftsvisionen der Bezirkshauptstadt. Nach dem Rundgang kehrten wir ins Scibbess – das Stadtcafé ein wo wir vom Gründerehepaar Hödl (ebenfalls Projektteilnehmer des LEADER-Projekts „Gründung findet Stadt – Eine Initiative der Eisenstraße NÖ) herzlich empfangen wurden. Wir bedanken uns bei der Stadtgemeinde Scheibbs für die gemeinsame Organisation, allen Eigentümern die uns einen Einblick in ihre Leerflächen erlaubt haben und den gesamten „Spaziergängern“.

  • 19. April 2020

    „Spaziergang für GründerInnen“ in Waidhofen a/d Ybbs

    Der erste „Spaziergang für GründerInnen“ in der Stadt Waidhofen a/d Ybbs hat am 17. Jänner 2020 stattgefunden – nach einem Sektempfang am Magistrat führte Johann Stixenberger (Innenstadtkoordinator) durch die Stadt. Er berichtete über den Strukturwandel, zeigte auf welch tolles Potenzial Waidhofen bietet und welche Leerstände auf eine(n) GründerIn warten. Nach dem informativen Rundgang durften wir den Tag am Beta-Campus mit regionalen Schmankerln ausklingen lassen. Es war eine tolle Veranstaltung. Wir bedanken uns bei der Stadt Waidhofen a/d Ybbs, Verein Stadtmarketing Waidhofen a/d Ybbs und dem Beta-Campus für die Zusammenarbeit und bei allen die uns begleitet haben.

  • 15. Januar 2020

    Gründung findet Stadt – Initiative der Eisenstraße NÖ zu Gast beim Kreativfrühstück im riz up, die Gründeragentur des Landes Niederösterreich

    Nach der herzlichen Begrüßung durch Gregor Haslinger – riz up und Herrn Bürgermeister Mag. Werner Krammer durften wir das LEADER-Projekt „Gründung findet Stadt – Eine Initiative der Eisenstraße NÖ“ bei der Netzwerkveranstaltung vorstellen. Danke für diese Möglichkeit.

    Danach bekamen wir wertvolle Tips für das Gedächtnis- und Konzentrationsmanagement von der Expertin Braintrainerin Petra M. Binder.

    Besucher der Veranstaltung waren auch unsere Standortgründer Irene Hinterhofer – ProMami Scheibbs und Michael Lindner – Ecospace Wieselburg.

  • 15. Januar 2020

    Zu Besuch bei Irene Hinterhofer – ProMami Scheibbs

    Gründung findet Stadt zu Besuch bei der Standortgründerin Irene Hinterhofer.

    Wie bereits berichtet hat Irene einen Leerstand der Stadtgemeinde Scheibbs mit ihrer Geschäftsidee eines ProMami Standortes wieder mit Leben gefüllt.
    Irene hat uns eingeladen die Räumlichkeiten zu besichtigen.

    Hier geht's zum Video »
  • 15. Januar 2020

    2. Jurysitzung in Wieselburg

    zweite Jurysitzung in der Stadtgemeinde Wieselburg 😊
    Am 13. November 2019 stellte sich Elisabeth Bayerl der Jury in Wieselburg. Wir dürfen herzlich zur Aufnahme zum LEADER-Projekt gratulieren.

    Sie eröffnet ihrn dritten Friseursalon „HAIRRICHTN – Ihr Friseur“

Image Map

@ 2019 Eisenstraße Niederösterreich